Dienstleistungen Kania & Feinkost Behr 

Mehr Zeit für Sich - Leckereien für groß & klein 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Bonuskarte

A) Teilnahmebedingungen

Teilnehmen am Bonusprogramm kann jeder Kunde, der das 18. Lebensjahr vollendet hat und eine Treue- / Kundenkarte von „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“ besitzt. 

Die Treue- / Kundenkarte von „das kleine ICH“/ „Dienstleistungen Kania“ ist nicht übertragbar. Das Bonusprogramm gilt für alle im Geschäft getätigten Bar- und EC Kartenkäufe. Rechnungskäufe sind vom Bonus ausgenommen. In Kombination mit Rabattaktionen  gilt dieser Bonus nicht. „das kleine ICH und Dienstleistungen Kania“ behält sich ohne vorherige Ankündigung vor, einzelne Artikel (z.B. Sonderangebote) und/oder komplette Warengruppen vom Bonusprogramm auszuschließen. Die Treue- / Kundenkarte von „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“ ist kostenfrei und unverbindlich. Es fallen keine Jahresbeiträge oder andere Gebühren an. 

B) So erhalten Sie Ihren Bonus

Bei jede Einkauf wird bei Vorlage der Treue- / Kundenkarte von „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“ 10Prozent des  Einkaufswertes als Bonus gutgeschrieben.
Die Rückvergütung (den Bonus) erhalten Sie am Anfang des Folgejahres in Form eines Gutscheines. 

C) Zustellung, Gültigkeit und Einlösen des Bonus

Sie werden zeitnah nach Ablauf der Abrechnungsperiode über Ihren Kontostand informiert. Der Bonus wird mit einem Einkauf verrechnet. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. 

Einwände gegen den aktuellen Bonusstand müssen  innerhalb von 4 Wochen nach Kenntnisnahme schriftlich geltend gemacht werden. Das Unterlassen einer rechtzeitigen 
Geltendmachung gilt als Genehmigung des Bonusstandes.  

D) Verlust, Diebstahl oder sonstiges Abhandenkommen

Verlust, Diebstahl oder sonstiges Abhandenkommen der Treue-/ Kundenkarte von „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“hat der Karteninhaber unverzüglich anzuzeigen. Aus Ihrem 

Antrag erhalten Sie eine Ersatzkarte. Bereits erreichte Bonus Beträge und erreichte Guthaben bleiben erhalten.„das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“ behält sich die 

Geltendmachung sämtlicher Schäden wegen missbräuchlicher Verwendung der Treue- / Kundenkarte  von „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“ vor. 

„das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania haftet nicht für den Verlust von Gutscheinen, es sei denn, „das kleine ICH“/ „Dienstleistungen Kania handelt grob fahrlässig.

E) Informationen, Adressänderungen und Datenschutz

Mit Ihrem Kundenkarten Antrag stimmen Sie zu, von „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“ auf dem Postweg und/oder per E-Mail regelmäßig im Rahmen des Bonusprogramms kontaktiert zu werden. Außerdem berechtigen Sie „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“,Ihre Kontakt- und Einkaufsdaten zu erfassen, zu speichern, zuverwalten und auszuwerten. Gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen werden für die Nutzung der Treue- / Kundenkarte von „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen 
Kania Ihre Daten gesammelt und für Abrechnungs-, Werbe-,  Marketing- und Marktforschungszwecke gespeichert.Selbstverständlich werden Ihre Daten absolut vertraulich behandelt und sicher gespeichert.

F) Änderungen und Ergänzungen

„das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“ behält sich das Recht vor, die Leistungen des Bonusprogramms zu verändern.Eventuelle Änderungen erfolgen zum Jahreswechsel
und werden rechtzeitig angekündigt. Änderungen und Ergänzungen der AGB werden im Internet unter www.daskleine-ich.de und www.dienstleistungenkania.de schriftlich bekannt gegeben und 
gelten als genehmigt, wenn der Karteninhaber nicht innerhalb eines Monats nach Erhalt der Mitteilung entweder den Vertragkündigt oder wenn er nach Ablauf dieser Frist die Kundenkarte weiter nutzt.

G) Kündigung und Beendigung

Ihre Teilnahme am Bonusprogramm können Sie jederzeit und ohne Einhaltung einer Frist schriftlich kündigen. Findet aufdem Bonuskonto länger als 12 Monate keine Bewegung statt, 
behält sich „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania“ vor, das Konto aufzulösen. Der Karteninhaber wird von einerAuflösung schriftlich benachrichtigt. Ansonsten behält die 
Kundenkarte ihre Gültigkeit bis zu einem Widerruf des Karteninhabers oder des Kartenausstellers. Nicht ausgeschütteter Bonus verfällt zum Zeitpunkt der Kündigung 
ersatzlos. Eine ordentliche Kündigung des Bonusprogramms erfolgt unter Einhaltung einer 4 wöchigen Frist. EineKündigung des Bonusprogramms aus wichtigem Grund ist 
z.B. bei Ladendiebstahl oder nicht bezahlten Rechnungen gegeben. In diesem Fall erfolgt die Kündigung fristlos, das  Kundenkonto wird geschlossen und zum Zeitpunkt der 

Kündigung nicht ausgeschütteter Bonus verfällt ersatzlos. „das kleine ICH“ / „Dienstleistungen Kania ist nicht verpflichtet,das Bonusprogramm aufrecht zu halten. Bis zu einer eventuellen Einstellung werden Mindestboni von 5 € letztmalig ausgeschüttet.

 
E-Mail
Anruf